Aufspritzung der Lippen für mehr Lippenvolumen.

MUNDWINKELLIFTING

Mundwinkelfalten, Marionettenfalten oder seit einigen Jahren bekannt unter dem Ausdruck „Merkelfalten“ bezeichnen die vertikal am Mund verlaufenden Falten. Diese Faltenart zählt zu den auffälligsten und tiefsten im Gesicht. Die heruntergezogenen Mundwinkel lassen das Gesicht meist müde und traurig wirken, weshalb viele PatientInnen diese als ästhetisch störend empfinden. Wir bieten in unseren Praxen im Saarland die schonende Entfernung und Unterspritzung von Mundwinkelfalten.

Entstehung von Mundwinkelfalten

Die Marionettenfalten entstehen im Laufe des Lebens aufgrund der Mimik, der Schwerkraft und der mit dem Alter nachlassende Elastizität und Volumen der Haut. Das Gewebe an Wange und Unterkiefer sackt durch den Verlust der Spannkraft immer weiter ab und bildet im Bereich des Mundwinkels Falten. Dieser natürliche Alterungsprozess beginnt bereits ab dem 25 Lebensjahr.

Aber auch andere Faktoren können die verfrühte Hautalterung und Entstehung von Mundwinkelfalten begünstigen. Zu diesen zählen:

  • Übermäßige Sonneneinstrahlung
  • Gewichtsschwankungen
  • Ungesunde Ernährung
  • Alkohol- und Nikotinkonsum

Behandlung von Mundwinkel mit Hyaluronsäure

Hyaluronsäure ist ein Stoff, der von Natur aus bereits im Körper vorkommt und produziert wird. Es dient in der Haut, den Gelenken und auch im Auge als sehr starkes Bindemittel von Wasser. Durch die Hyaluronsäure erhält die Haut ihr Volumen und ihre Straffheit. Bereits ab dem 25. Lebensjahr jedoch sinkt die Produktion und der Gehalt von Hyaluronsäure im Körper, weshalb die Haut ihre Straffheit und Elastizität verliert.

Um nun die Mundwinkel wieder zu straffen, gibt es die Möglichkeit des Mundwinkelliftings durch Hyaluronsäure. Nach einem ausführlichen Beratungsgespräch und der Untersuchung des Behandlungsbereichs wird das Hyaluron in die erschlaffenden Gewebestrukturen an Mund und Wange injiziert. Bereits nach der ersten Behandlung ist eine voluminösere und glattere Hautstruktur sichtbar. Die Hyaluronsäure wirkt als Feuchtigkeitsspender und regt dabei aber auch die Bildung von Kollagen an, welche wichtig für die Elastizität der Haut ist.

Außer einer leichten Schwellung oder Rötung an der betroffenen Stelle ist die Behandlung bzw. Unterspritzung von Hyaluronsäure nahezu schmerzfrei. Je nach Tiefe der Falte ist die volle Wirkung der Hyaluronsäure bereits nach wenigen Tagen erkennbar. Die Injektion hält in etwa zwischen 6 und 12 Monate an und kann danach wieder aufgefrischt werden.


Vereinbaren Sie einen Termin mit unseren Fachärzten!

Möchten Sie ein Mundwinkellifting bzw. eine Unterspritzung der Mundwinkelfalten mit Hyaluronsäure vornehmen lassen? Melden Sie sich sehr gerne bei unserem Praxis-Team.

Kontakt E-Mail

Termin buchen