Frau mit Stauungsekzemen am Bein.

VENENBEHANDLUNGEN

Kaum ein anderes medizinisches Problem ist in der Bevölkerung so weit verbreitet, wie die Erkrankungen des Venensystems. Typische Beschwerden und Krankheitsbilder sind Schweregefühl der Beine, geschwollene Füße, Wadenkrämpfe, Besenreiser, Krampfadern, Stauungsekzeme und das offene Beine. Die häufigste Ursache dieser Beschwerden sind bei den Venenerkrankungen die Krampfadern. Mit moderner Diagnostik mithilfe von Ultraschall und Doppler lässt sich die Problematik genau eingrenzen. Mithilfe verschiedener Behandlungsverfahren können Komplikationen wie chronisch venöse Insuffizienz, Thrombose oder ein „offenes Bein“ (Ulcus cruris) meist vermieden werden.

Zur Diagnostik und Behandlung setzt unsere Praxis in Saarbrücken verschiedenste moderne Techniken ein. Die Diagnostik und Therapie wird nur in unserer Praxis in Saarbrücken durchgeführt.


Vereinbaren Sie einen Termin mit unseren Fachärzten!

Bei weiteren Fragen zum Thema Venenbehandlung oder zur Vereinbarung eines Termins wenden Sie sich gerne an unser Team. Wir beraten Sie gerne.

Kontakt E-Mail

Termin buchen