Superfoods für schöne und gesunde Haut

Sogenannte Superfoods sind in erster Linie bekannt als gesunde Energiequellen für den Körper. So liefern beispielsweise Heidelbeeren wertvolle Antioxidantien und Grünkohl die Vitamine A, C und K, sowie Eisen und Omega-Fettsäuren, welche besonders für Vegetarier eine wichtige Komponente in der Ernährung darstellen.

Superfoods für schöne und gesunde Haut

Superfoods können jedoch mehr, als den Körper mit Energie versorgen. Bestimmte Vitamine und Mineralstoffe begünstigen nämlich auch ein gesundes und schönes Hautbild. Man kann demnach für eine gesunde und schöne Haut auch mit der Ernährung wichtige Weichen stellen. Im Folgenden stellen wir Ihnen ein paar geeignete Superfoods für schöne und gesunde Haut vor:

Chia Samen

Mit einem hohen Anteil an Omega-3 Fettsäuren sind die kleinen schwarzen Kerne hervorragend geeignet, um die Haut bei der Speicherung von Feuchtigkeit zu unterstützen und die Hautbarriere gegen Oxidantien zu stärken.  

Spinat

Dank Vitamin C, Vitamin E und Betacarotin beugt Spinat nicht nur Falten vor, sondern erhöht zusätzlich den hauteigenen Schutz vor UV-Strahlen. Somit sorgt das grüne Gemüse für junge und schöne Haut.

Goji Beeren

Die Goji-Beere ist schon lange Teil der chinesischen Kräuterkunde und sorgt mit vielen Antioxidantien für eine schöne und gesunde Haut. Dank den zusätzlich enthaltenen Mineralien und Spurenelementen, wird die Haut außerdem zusätzlich von innen gestärkt.

Mandeln

Als Vitamin-E-Quelle versorgen Mandeln die Haut mit einer belebenden Wirkung und erzielen einen wachen und strahlenden Glow. Das Hautbild wirkt dadurch frischer und belebt.

Rote Paprika

Vor allem roh im Salat oder als Snack wirkt sich die rote Paprika durch den hohen Vitamin-C-Gehalt positiv auf die Haut aus. So wird beispielsweise das Bindegewebe gestrafft und Falten vorgebeugt. Außerdem sorgt das Superfood für gesundes, glänzendes Haar.

Matcha

Der gemahlene Grüntee wirkt sich belebend auf die Haut aus. Grund dafür ist die hohe Konzentration an Antioxidantien, welche die Zellregeneration fördern und gleichzeitig den Alterungsprozess der Haut verlangsamen.

Kurkuma

Das ayurvedische Gewürz ist ein echter Alleskönner. Neben der entzündungshemmenden Wirkung auf Haut und Organe regt es außerdem noch den Stoffwechsel an und stärkt das Immunsystem. Besonders einfach lässt sich Kurkuma in warmer Milch als Trendgetränk „goldene Milch“ genießen.

Superfoods als gesunde Abwechslung

Neben den bereits erwähnten Superfoods gibt es noch zahlreiche andere Nahrungsmittel, die für eine gesunde und schöne Haut sorgen. Es lohnt sich also in jedem Fall den gewohnten Speiseplan um ein paar Superfoods zu erweitern. Jedoch sei auch gesagt, dass Superfoods keine Wundermittel sind und Hautpflege im Sinne von UV-Schutz oder ähnlichem nicht ersetzen können.

Haben Sie Fragen zum Thema Haut oder möchten Sie sich beraten lassen? Vereinbaren Sie jetzt schnell und unkompliziert einen Termin!

Foto (red Chili on white ceramic plate): ©American Heritage Chocolate, Quelle: Pexels