Frau mit gesunder und straffer Haut.

NICHT INVASIVE HAUTVERJÜNGUNG (FRACTORA RF)

Die Fractora RF-Therapie bietet Patienten bei den ersten Anzeichen der Hautalterung eine schonende und schmerzarme Therapie, um den ersten Falten und der beginnenden Hauterschlaffung entgegenzuwirken. Auch bei der Narbenbehandlung oder Dehnungsstreifen erzielt diese Therapie gute Ergebnisse.

Wir setzen in unserem Laserzentrum die Fractora®-Kombinationstechnologie ein. Wir wählen gezielt je nach Hautareal und Anliegen das jeweils punktgenau passende Register aus der Fractora®-Familie. Mit einer Dreifachwirkung aus bipolarer Radiofrequenztiefenwärme, Vakuummassage und Hochvolt-Pulsen stimulieren wir mit der FIRM®- und der BodyFX®- Technologie die Kollagenbildung bis in die Tiefe und können Fettzellen effektiv verkleinern oder sogar zerstören. Dabei wird gezielt die Hautstraffung durch Kollagen- und Elastinbildung angeregt, damit die Haut länger elastisch und ebenmäßig bleibt.

Wie läuft die Behandlung mit Fractora RF ab?

  • Der bipolare Radiofrequenzstrom erhitzt den Behandlungsbereich zielgenau und erzeugt punktförmige Tiefenwärme, die den natürlichen Stoffwechsel der Fettzellen anregt. Außerdem werden die Kollagenfasern verkürzt und die Kollagenproduktion stimuliert.
  • Die Elektroporation zerstört gleichzeitig selektiv einige der stark vergrößerten Fettzellen, wodurch sich der Druck auf die kleineren Fettzellen reduziert.
  • Das Vakuum unterstützt die Volumenreduktion in den behandelten Zonen, beschleunigt die Aktivierung des Zellstoffwechsels und erzielt eine Glättung der Hautoberfläche.
  • Durch diese innovative Kombination aus bipolarem Radiofrequenzstrom in Kombination mit ultrakurzen Hochvolt-Pulsen erreichen wir mit seiner Hilfe Hautbildverbesserungen an der Oberfläche und regen die tiefe Kollagenneubildung an.

Wo kann die Fractora RF-Therapie eingesetzt werden?

Die Fractora RF-Therapie ist eine effektive Anti-Aging Behandlung, die für eine deutliche Hautverbesserung im Gesicht und am Körper führt. Folgende Behandlungen sind bei uns beliebt:

Für welchen Hauttyp eignet sich die Fractora RF-Therapie?

Bei der Fractora RF-Therapie können alle Hauttypen behandelt werden, sowohl helle als auch dunkle Hauttypen. Hier gibt es in der Regel keine Beschränkungen.

Welche Nebenwirkungen gibt es?

Nach der Sitzung kann es zu leichten Rötungen oder Schwellungen der behandelten Areale kommen, welche aber in der Regel nach einigen Stunden bis Tagen wieder verschwinden. Da die Fractora RF-Therapie eine nicht-invasive Behandlungsmethode ist, entstehen keine Ausfallzeiten. Sie können wie gewohnt Ihren täglichen Beschäftigungen nachgehen. Nach der Behandlung sind Sie sofort wieder gesellschaftsfähig.


Vereinbaren Sie einen Termin mit unseren Fachärzten!

Möchten Sie gerne eine Fractora RF-Therapie durchführen lassen? Dann vereinbaren Sie einen Termin bei uns . Wir gehen auf Ihre persönlichen Wünsche ein und beraten Sie gerne.

Kontakt E-Mail

Termin buchen